Trauerbewältigung


 

Obwohl Sterben, Tod & Trauer in der Gesellschaft immer noch grosse Tabus sind, gehören sie doch mit zum Leben und sollten nicht aus diesem ausgeklammert werden.

 

Der Verlust schmerzt und das darf er auch - und zwar so lange, wie es für den emotionalen Heilprozess notwendig ist.

Gönnen Sie sich eine Pause vom "Funktionieren" und nehmen Sie sich Zeit, um ganz bewusst zu trauern.

Jeder Trauerprozess ist individuell; es gibt keine "Standards", mit denen man sich und den eigenen Prozess vergleichen sollte.

 

Wenn Sie sich auf diesem - manchmal holprigen - Weg eine einfühlsame, verständnisvolle Gefährtin mit offenem Herz und Ohr wünschen, die auch das dafür notwendige Fachwissen mitbringt, dann bin ich gerne für Sie da.

Je nach Bedürfnis und persönlichen Wünschen können wir zudem einen Kontakt zu Ihrem verstorbenen Tier und besänftigende, heilsame Elemente aus der Entspannungstherapie in die Begleitung integrieren.

 

Ich bin gerne für Sie da.

 

 

Prozessbegleitung

 

Eine Sitzung dauert in der Regel ca. 1,5 - 2 h (80.- CHF pro Stunde), vereinbarte Termine sind verbindlich.

 

Ab Zahlungseingang der Anzahlung ist Ihr Termin definitiv für Sie reserviert; Restkosten werden vor Ort in bar abgerechnet. 

CHF 80.00

Terminanfrage


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.