Sterbebegleitung von Tieren


 

Seit 2016 begleite ich als fundiert ausgebildete Sterbebegleiterin sterbende Menschen und Tiere.

Gerade die Begleitung von Tieren in der letzten Lebensphase ist mir ein tiefes inneres Bedürfnis.

 

Denn manchmal versteht ein Tier am Ende nicht, was mit ihm passiert, ist verwirrt und unruhig und wehrt sich gegen das, was vor ihm liegt.

Entgegen dem Denken gewisser Menschen, Tiere seien "allwissend" sind sie es nämlich genau so wenig wie wir Menschen.

 

Sie sind selbstverständlich von Natur aus viel sensitiver und ihre Sinne sind generell besser entwickelt als unsere, aber dennoch hat das tierische Wissen seine Grenzen. Tiere verfügen zweifellos über "Bewusstsein" (manche sogar so sehr, dass sie schon beinahe menschlich wirken), aber dennoch spielen bei Tieren Instinkte letztlich oftmals eine wichtigere Rolle, als ihr irdisches Bewusstsein. 

 

Ein Tier spürt, dass sich etwas verändert, dass plötzlich nichts mehr ist wie zuvor und dass es nichts dagegen tun kann. Es nimmt Dinge wahr, die wir nicht (mehr oder erst wieder nach Jahre langer Übung) wahrnehmen, das ist gewiss. Aber die meisten wissen nicht, was "sterben" bedeutet, viele bekommen Angst, wenn der Körper plötzlich immer schwächer wird...

 

(Nicht nur) Deshalb kann es unheimlich wertvoll sein, ein Tier während dieser Zeit tierkommunikatorisch / feinstofflich zu begleiten, ihm zu erklären, was geschieht und weshalb und ihm zu vermitteln, dass es sich auf die anstehenden Prozesse einlassen darf und keine Angst zu haben braucht.

Genau so wichtig ist es auch, jetzt ganz besonders auf seine Wünsche und Bedürfnisse einzugehen und gemeinsam eine friedliche, ungestörte Atmosphäre zu schaffen, damit das Tier und sein(e) Lieblingsmensch(en) zur Ruhe kommen und in Liebe und Dankbarkeit loslassen können... 

 

Kosten:

 

Die Kosten für eine Sterbebegleitung können je nach gewünschtem Zeiteinsatz variieren. Grundsätzlich wird das erste Tiergespräch mit 80.- CHF berechnet, Updates jeweils mit 40.- CHF.

Gerne können wir eine Pauschalbegleitung vereinbaren (3 begleitende Kontakte, unterstützende Informationen zur Erleichterung des Sterbeprozesses, einmaliges Senden von Heilenergie an das Tier zur leichteren Loslösung vom Körper / pauschal 150.- CHF).

 

Für Sterbebegleitungen bei Ihnen zu Hause oder beim Tierarzt vor Ort kommen noch km-Kosten hinzu. Gerne mache ich Ihnen nach Bedarf eine individuelle Offerte.

 

Anfrage


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.